Präsentationsformen Präsentationsprüfung

Habt ihr Fragen speziell an Ehemalige? Einige Junglehrer, die auch in der Referendarsbetreuung tätig sind, versuchen euch zu helfen.

Präsentationsformen Präsentationsprüfung

Beitragvon Dk07 » 08.02.2018, 15:10:31

Hallo :)

Ich befinde mich gerade in meinen Vorbereitungen zur Präsentationsprüfung und überlege gerade, wie ich alles angemessen präsentieren kann. Unser zuständiger Fachleiter hat schon durchblicken lassen, dass er kein Fan von PowerPoint Präsentationen ist. Jetzt frage ich mich natürlich, wie ich meine Dokumentation, Schülerbeiträge, Entwicklungsberichte, Differenzierungsangebote angemessen präsentieren kann, sodass ich auch relativ schnell zwischen den einzelnen Sachen hin und her wechseln kann etc.
Wie habt ihr eure Präsentationsprüfung denn präsentiert? Momentan stehe ich total auf dem Schlauch und bin von meiner Fülle an Vorzeigematerial quasi total erschlagen...

Lg,
Dk07
Dk07
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2018, 13:39:19

Re: Präsentationsformen Präsentationsprüfung

Beitragvon phstudent » 08.02.2018, 18:43:03

Vllt. mal mit Prezi probieren?!
phstudent
 
Beiträge: 892
Registriert: 09.12.2010, 17:49:36
Wohnort: BaWü/ G(H)S

Re: Präsentationsformen Präsentationsprüfung

Beitragvon Illi-Noize » 10.02.2018, 2:01:30

Als ich zum ersten mal in meinem Unterricht eine Prezi-Präsentation von Schülern gesehen habe war ich sehr positiv überrascht. War doch mal ganz was anderes als PowerPoint. Falls Du das nutzen solltest: Nicht zu viele Spielereien einbauen, das "Spiel der Kugeln" ist schon "toll" genug ;-)
Illi-Noize
Moderator
 
Beiträge: 9099
Registriert: 02.02.2008, 15:46:55
Wohnort: Bayern / StR(RS) / Betreuungslehrer Einsatzrefs, Fachschaftsleiter


Zurück zu Referendare fragen - Ehemalige antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste