Niedersachsen Februar 2018

Fragen, Anmerkungen etc. zu den einzelnen Seminarorten und Bundesländern.

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon chrismari2109 » 10.11.2017, 19:32:53

Hallo,


also es scheint tatsächlich jetzt langsam dann doch schon früher mit den Bescheiden zu klappen. Ich habe meinen auch heute schon bekommen und bin in Wilhelmshaven gelandet, was ich auch angegeben hatte :) Bei mir kam es auch per Post, aber im Portal habe ich noch gar nicht nachgeguckt!

Ich bin mal gespannt, wie es da in Wilhelmshaven so werden wird. Ich denke mal, dass nicht zufällig jemand über den Buschfunk gehört hat, wie das Seminar so ist oder sein soll? :D
chrismari2109
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2017, 19:27:50

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon M4ii5 » 10.11.2017, 20:00:41

Hi,
ich habe auch schon Post bekommen und werde wohl (mit gemischten Gefühlen) in Wilhelmshaven landen...
Habe gesehen, dass es Tauschbörsen gibt, bei denen man Seminare bieten und suchen kann. Weiß jemand von euch, ob sowas wirklich funktionieren kann?
M4ii5
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2017, 19:53:28

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon LeilaPepper » 10.11.2017, 20:15:51

Hallo zusammen!

Ich hatte meinen Bescheid heute auch schon im Briefkasten und bin in Hildesheim (mein Erstwunsch) gelandet :) Meine Fächer sind Mathe und Deutsch fürs Gymnasium. Ich drücke euch allen die Daumen!
LeilaPepper
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2017, 20:12:20

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon LeilaPepper » 10.11.2017, 20:24:35

M4ii5 hat geschrieben:Hi,
ich habe auch schon Post bekommen und werde wohl (mit gemischten Gefühlen) in Wilhelmshaven landen...
Habe gesehen, dass es Tauschbörsen gibt, bei denen man Seminare bieten und suchen kann. Weiß jemand von euch, ob sowas wirklich funktionieren kann?


M4ii5, du hast ja jetzt nach der Zusage die Möglichkeit, entweder den Platz anzunehmen, ihn abzulehnen oder einen Versetzungsantrag zu stellen und darauf zu hoffen, dass du vielleicht doch an ein anderes Seminar kommst. Das klappt definitiv öfter als so eine Anfrage über eine Tauschbörse, also würde ich das an deiner Stelle wirklich versuchen, wenn dir Wilhelmshaven so gar nicht zusagt.
LeilaPepper
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2017, 20:12:20

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon osnaol » 10.11.2017, 23:15:22

Hallo zusammen,

habe heute ebenfalls meinen Bescheid aus dem Briefkasten gefischt. Habe mit einer 1,6 und Nicht-Mangelfächern keinen meiner drei Wunschorte bekommen, sondern wurde dem Seminarort Celle zugeteilt. Überlege nun auch einen Umsetzungsantrag zu stellen, weiß allerdings nicht ob es überhaupt Sinn ergibt, ihn loszuschicken. Als "Härtefall" würde ich meine Situation nicht beschreiben, es wäre dennoch organisatorisch (innerhalb der Familie) alles tatsächlich sehr schwer umzusetzen. Celle liegt von mir 260 km entfernt und ein eigenes Auto habe ich nicht. Habe in der Heimat eine schwerkranke Oma, die ich zu allen Arztterminen begleite, und eine alleinstehende Mutter, (20% Behinderung), die gelegentlich körperliche Hilfe im Alltag benötigt und auch soziale Leistungen empfängt - eine Anschaffung in Form eines Autos oder allein die Kaution für eine neue Wohnung stellen für mich also tatsächlich größere Hinternisse dar. :-/ Die Krankheit sowie die Behinderung könnte man mit "offiziellen" Papieren belegen, aber ob diese als triftige Gründe bei der Schulbehörde geltend gemacht werden können?!

LG
osnaol
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2017, 22:59:31

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon Luna* » 11.11.2017, 9:34:54

Hallo,
ich habe gestern ebenfalls Post bekommen und bin dem Studienseminar Celle zugeteilt (und hoffe nun auf eine baldige Schulzuteilung, da ich dann auch erst mal umziehen muss).

Osnaol, mehr als Ablehnen können sie deinen Antrag nicht. Hattest du das bei der Bewerbung bereits angegeben? Wenn nicht, versuch es unbedingt. Mir wurde auf einer Infoveranstaltung zum Referendariat gesagt, dass finanzielle Gründe nicht wirklich zählen, aber deine familiäre Situation würde dein Bleiben ja erforderlich machen.
Luna*
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2017, 9:21:23

Re: Niedersachsen Februar 2018

Beitragvon LeilaPepper » 11.11.2017, 20:50:20

Osnaol, soweit ich weiß, gilt deine Situation nur als Härtefall, wenn du einen Betreuungsschein vorweisen kannst und somit offiziell als Betreuungsperson eingetragen bist. Ansonsten hast du leider eher schlechte Chancen, vor allem dann, wenn du es in deiner Bewerbung nicht angegeben hast, sondern erst jetzt mitteilst, aber versuch es einfach. Zu verlieren hast du ja nichts und mehr als eine Ablehnung kannst du ja nicht bekommen. Ich drücke die Daumen!
LeilaPepper
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2017, 20:12:20

VorherigeNächste

Zurück zu Seminarorte & Einstellungstermine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste