Suche REF COACH in Berlin

Du hast positive Erfahrungen mit dem Referendariat? Du hast es endlich geschafft und weißt nun, dass sich das Durchhalten gelohnt hat? Erzähl davon!

Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon Don Juan » 16.04.2016, 18:02:04

Hallo, ich suche einen Coach fürs Ref in Berlin,

Bin auch für Tipps dankbar, wo/ wer so etwas in Berlin anbietet.

Danke, Juan
Don Juan
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2016, 17:56:49

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon phstudent » 16.04.2016, 19:03:16

Was ist ein Ref Coach? Bzw. was soll der dir beibringen?

Hast du keine Mentoren?
phstudent
 
Beiträge: 915
Registriert: 09.12.2010, 17:49:36
Wohnort: BaWü/ G(H)S

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon WerkstattSchreiben » 11.10.2016, 13:49:07

Ich suche auch ne Ref-Coach in Berlin. Wenn du einen gefunden hast, sag Bescheid!
WerkstattSchreiben
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.10.2016, 18:41:28

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon historikerin74 » 13.10.2016, 23:03:09

Don Juan hat geschrieben:Hallo, ich suche einen Coach fürs Ref in Berlin,

Bin auch für Tipps dankbar, wo/ wer so etwas in Berlin anbietet.

Danke, Juan


Gute Seminare muesstens auch tun... hast Du evtl. noch die Chance zum Wechsel?
Ansonsten bietet auch die GEW Beratung an und kann einen ggf. weitervermitteln. Viel Erfolg!
historikerin74
 
Beiträge: 144
Registriert: 17.02.2012, 21:37:15

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon Zitronenfalter » 19.10.2016, 23:26:46

WerkstattSchreiben hat geschrieben:Ich suche auch ne Ref-Coach in Berlin. Wenn du einen gefunden hast, sag Bescheid!


Für Marzahn oder Prenzlauer Berg würde ich eher den kleinen Waffenschein empfehlen...

Aber mal im Ernst: Externes Coaching im Ref.? Und dann später im Beruf? 2 Assistenten und eine Sekretärin? Bitte die Kirche im Dorf lassen...
heiter weiter!
Zitronenfalter
 
Beiträge: 1197
Registriert: 05.12.2006, 19:59:54
Wohnort: BaWü

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon Thickstone » 20.10.2016, 18:26:25

Zitronenfalter hat geschrieben:
WerkstattSchreiben hat geschrieben:Ich suche auch ne Ref-Coach in Berlin. Wenn du einen gefunden hast, sag Bescheid!


Für Marzahn oder Prenzlauer Berg würde ich eher den kleinen Waffenschein empfehlen...

Aber mal im Ernst: Externes Coaching im Ref.? Und dann später im Beruf? 2 Assistenten und eine Sekretärin? Bitte die Kirche im Dorf lassen...


Was spricht denn dagegen? Der Vergleich ist auch nicht sinnvoll.
Thickstone
 
Beiträge: 39
Registriert: 13.09.2016, 10:25:54

Re: Suche REF COACH in Berlin

Beitragvon Zitronenfalter » 20.12.2016, 15:32:35

Thickstone hat geschrieben:
Zitronenfalter hat geschrieben:
WerkstattSchreiben hat geschrieben:Ich suche auch ne Ref-Coach in Berlin. Wenn du einen gefunden hast, sag Bescheid!


Für Marzahn oder Prenzlauer Berg würde ich eher den kleinen Waffenschein empfehlen...

Aber mal im Ernst: Externes Coaching im Ref.? Und dann später im Beruf? 2 Assistenten und eine Sekretärin? Bitte die Kirche im Dorf lassen...


Was spricht denn dagegen? Der Vergleich ist auch nicht sinnvoll.


Dagegen spricht, dass dieser Wunsch zwar menschlich verständlich, aber in der späteren beruflichen Praxis kaum finanzierbar = umsetzbar erscheint.

Außerdem lässt es die Grundannahme zu, dass nach dem Ref. alles leichter, besser, einfacher etc. wird und man deshalb nur für diese "besondere" Zeit einen Coach braucht. Wer hier mal die Erfahungen der "Ehemaligen" querliest, wird schnell eines besseren belehrt.

Gruß
Zitro

PS: Der Wunsch ist so, wie wenn sich ein junger Vogel zum Fliegen ein Flugzeug wünscht.
heiter weiter!
Zitronenfalter
 
Beiträge: 1197
Registriert: 05.12.2006, 19:59:54
Wohnort: BaWü

Nächste

Zurück zu Trost & Hoffnung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste