Fachleiter selbst mit gegenwärtigem System zufrieden ?

Konstruktive Kritik - das Referendariat muss reformiert werden! Eure Vorschläge...

Re: Fachleiter selbst mit gegenwärtigem System zufrieden ?

Beitragvon gast28134 » 25.02.2010, 14:43:02

Auch wenn mich der ein oder andere als nihilistischen Ref-Querulanten erlebt hat...

Wenn ich ehrlich bin, sind die Durchfaller (ca. 5 % des jeweiligen Jahrgangs) meines und des vorigen Jahrgangs, ganz objektiv gesehen, Leute mit erheblichen Mängeln in den Bereichen Fachkompetenz (konnten die Sprache nicht sprechen, die sie unterrichten sollten u.Ä.) und vor allem Sozialkompetenz (unsicher, verhuscht, psychisch sehr auffällig usw.).

Aber nun, viele knallen auch erst dann komplett durch, wenn sie erstmal durchgefallen sind.

Aufgrund des Lehrermangels haben es die meisten spätestens aber dann doch geschafft und stehen nun in Lohn und Brot.

Wie dem auch sei: Man muss auch solche Leute (und auch nicht die "normalen") nicht durch 2 Jahre Psychofolter schicken...das muss auch anders gehen (aber das ist ein anderes Thema, was in anderen Threads genügend diskutiert wurde)
gast28134
 

Re: Fachleiter selbst mit gegenwärtigem System zufrieden ?

Beitragvon gast28134 » 13.05.2010, 17:36:57

...und das ist der springende Punkt und vielleicht der tiefere Grund für diverse Zerwürfnisse in diesem Forum. Die Systeme in der einzelnen Bundesländern sind z.T. grundverschieden:
Von sinnvoll und transparent wie in Bayern und BaWü (?) über zwiespältig wie in NRW (Eingeführte Leistungsstandards aber nach wie vor Lottospiel an welche FL man gerät) bis hin zu willkürlich, totalitär und menschenverachtend wie in Hessen oder Niedersachsen.
Es gibt nicht wenige niedersächsische LA-Examinierte, die aufgrundessen in NRW ihr Ref gemacht haben.
Aus sicherer Quelle weiß ich, dass die Refs einmal im Seminar Meppen (Emsland) folgendermaßen begrüßt wurden:" Herzlich willkommen im Seminar mit der höchsten Selbstmorderate".

Es ist deshalb einfach nur noch müßig, sich hier gegenseitig anzublaffen oder überhaupt zu diskutieren, wenn viele eh aus verschiedenen Systemen kommen.
gast28134
 

Vorherige

Zurück zu Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste