ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Du hast positive Erfahrungen mit dem Referendariat? Du hast es endlich geschafft und weißt nun, dass sich das Durchhalten gelohnt hat? Erzähl davon!

ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon Ginalou » 16.02.2018, 18:02:17

Hallo,

Ich habe erst zum Halbjahr meinen Vorbereitungsdienst in Niedersachsen begonnen.
Leider ist die Stelle sehr weit von meiner Heimat entfernt und mich plagt das Heimweh.

Ich Frage mich nun, ist es möglich, dass Referendariat abzubrechen und sich dann wieder zu bewerben?
Oder bleibt einem dann keine zweite Chance?
Ginalou
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.11.2017, 15:45:55

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon CaraM. » 16.02.2018, 18:17:31

Selbst wenn das möglich wäre....

Was machst du, wenn du beim zweiten Versuch noch weiter weg kommst als jetzt?
CaraM.
 
Beiträge: 98
Registriert: 14.12.2017, 13:58:06
Wohnort: NRW

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon tiger » 16.02.2018, 19:17:09

Dich "plagt das Heimweh"? Wie alt bist du? Zwölf?
tiger
 
Beiträge: 399
Registriert: 12.02.2017, 2:21:44

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon MarlboroMan84 » 17.02.2018, 19:35:13

Was heißt denn konkret "sehr weit"?
MarlboroMan84
 
Beiträge: 599
Registriert: 03.01.2015, 13:59:37

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon tiger » 17.02.2018, 23:43:38

Es gibt in Deutschland keine Entfernung, die so groß ist, dass man nicht über's Wochenende nach Hause fahren könnte. Innerhalb eines Bundeslandes sind die Entfernungen sowieso nicht der Rede wert.
tiger
 
Beiträge: 399
Registriert: 12.02.2017, 2:21:44

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon frederick89 » 18.02.2018, 18:22:35

Neija, jedes WE Flensburg-Freiburg haut schon rein und selbst jedes WE Frankfurt-Freiburg ist ätzend (und die letzte Distanz ist ja nicht allzu selten). Ich rate dazu, in den sauren Apfel zu beisen und einfach das ein oder andere WE heim zu fahren und unterrichtsfreie Zeit gibt es ja auch!
frederick89
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.01.2017, 20:43:46

Re: ABBRUCH UND WIEDEREINSTIEG?

Beitragvon State_of_Trance » 19.02.2018, 10:08:33

Was heißt denn "heim fahren"? Zu Mama?
Da bereitest du dann Unterricht vor?
State_of_Trance
 
Beiträge: 65
Registriert: 10.04.2015, 10:25:12
Wohnort: NRW


Zurück zu Trost & Hoffnung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste