Vorschlag: Sammelthread für mögliche Lektüren

Fragen & Antworten zu didaktischen Problemen, methodische Kniffe für den nächsten Unterrichtsbesuch usw.
Antworten
kakaotrinkerin

Vorschlag: Sammelthread für mögliche Lektüren

Beitrag von kakaotrinkerin »

Mir ist aufgefallen, dass es in letzter Zeit zu sehr vielen Fragen à la "welche Lektüre in Klasse x, welche in Klasse y" kam.

Vielleicht könnte man diese ja einmal ordnen und bündeln, wäre für die Deutschlehrer nicht schlecht.

Deswegen ein Vorschlag: Lasst und doch vielleicht die nächsten 2 Wochen mal hier einfach querbeet sammeln, welche Lektürenvorschläge ihr so für Klasse 1-13 abgeben könnt. Vielleicht kann man dazu noch schreiben, welche Erfahrungen man damit gemacht hat und ob es Zusatzmaterialien à la Kopiervorlagen und Film usw. gibt, ggf. auch welche konkret.

Dann würde ich das ordnen, also nach Klassenstufen sortieren und mittels Copy/Paste in einem neuen Thread von Klassenstufe 1-13 sortiert einstellen, mit der Änderungsfunktion könnte man ja immer noch was in diesen neuen Thread einfügen.

Also, wer mag, kann ja mal was schreiben!

kakaotrinkerin

Beitrag von kakaotrinkerin »

Klasse 5/6: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl.

* kam bei den Kindern inhaltlich gesehen sehr gut an, hist. Hintergrund wird kindgemäß geschildert
* Buch ist allerdings recht dick und inhaltlich ist viel drin, wir haben etwa 6 Wochen daran gearbeitet
* es gibt sehr viel an Kopiervorlagen
* es gibt auch einen Film vom WDR, den ich allerdings nicht mehr rechtzeitig besorgen konnte

Klasse 7: Rolltreppe abwärts

* kam inhaltlich sehr gut an, Handlung ist zwar teilweise schon "heftig", ist aber für 12,13jährige völlig ok und an vielen Stellen auch witzig
* es gibt ein Heft mit Kopiervorlagen dazu, ist noch sehr neu und brauchbar
* es gibt eine DVD, Film wurde von Schülern gedreht, kam bei meiner Klasse sehr gut an

melle1
Moderator
Beiträge: 2151
Registriert: 22.09.2005, 15:50:44
Wohnort: RLP/RS+/D, WK, SK, WuV

Beitrag von melle1 »

Klasse 5/6: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl.

* kam bei den Kindern inhaltlich gesehen sehr gut an, hist. Hintergrund wird kindgemäß geschildert
* Buch ist allerdings recht dick und inhaltlich ist viel drin, wir haben etwa 6 Wochen daran gearbeitet
* es gibt sehr viel an Kopiervorlagen
* es gibt auch einen Film vom WDR, den ich allerdings nicht mehr rechtzeitig besorgen konnte


Klasse 5: Emil und die Detektive
* die Schüler hatten viel Freude dran
* es gibt viel Material
* wurde neu verfilmt und in die heutige Zeit übertragen
* es gibt eine Easy Reader Ausgabe, die ich für HS/RS empfehlen würde



Klasse 7: Rolltreppe abwärts

* kam inhaltlich sehr gut an, Handlung ist zwar teilweise schon "heftig", ist aber für 12,13jährige völlig ok und an vielen Stellen auch witzig
* es gibt ein Heft mit Kopiervorlagen dazu, ist noch sehr neu und brauchbar
* es gibt eine DVD, Film wurde von Schülern gedreht, kam bei meiner Klasse sehr gut an

Klasse 7: Jeder Schritt von dir
* Klasse fand es sehr interessant
* endlich mal eine andere Problematik als Gewalt und Drogen
* kein Material vorhanden, aber gut selbst zu gestalten- Material laut Autorin in Planung
* etwas anspruchsvoller

Klasse 8: Das Heldenprojekt

* Thema Rechtsextremismus
* empfehlenswert für eine gute, engagierte und kritische 8. Klasse
* leider gibt es kein Material, aber man kann wirklich viel daraus machen
Liebe Grüße melle1

Honeybee
Beiträge: 549
Registriert: 30.01.2008, 21:32:21

Beitrag von Honeybee »

Klasse 5 RS

Die Insel der blauen Delfine- Kam gut an udn es gibt Material.

Klasse 8 RS

[b]Kirsten Boie: Nicht Chicago nicht hier[/b] - Kam gut an, ist aber auf Grund der zwei versetzten Handlungsstränge nur für lesestarke Klassen zu empfehlen.
Gibt Material, eignet sich toll für Leseatgebuch und HPL

Gottfried Keller: Kleider machen Leute- Mut zum Klassiker und dann modern aufbereiten, gibt ganz viele Anknüpfungspunkte.
Gibt Unmengen Material und Filme.
"Du kennst mich nicht,
Hast mich noch nie gesehen,
Vielleicht liest du meine Worte, wenn sie vor dir stehen."
They'll never know the lovely dance,
Can never feel the touch of night,
For tame birds sing a song
Of freedom while the wild birds fly.

melle1
Moderator
Beiträge: 2151
Registriert: 22.09.2005, 15:50:44
Wohnort: RLP/RS+/D, WK, SK, WuV

Beitrag von melle1 »

Hallo

füge doch bitte deine Tipps zur Liste dazu, damit wir am ende eine fertige Liste und nicht 10000 Beiträge haben :D
Liebe Grüße melle1

kakaotrinkerin

Beitrag von kakaotrinkerin »

Danke für eure Antworten!

Schreibt ruhig erstmal alles so ungeordnet rein, ich kann dann ja am Ende mittels Copy/Paste eine neue, geordnete Liste machen.

Drops
Beiträge: 1500
Registriert: 22.09.2008, 20:39:26
Wohnort: RLP

Beitrag von Drops »

7. Klasse Gymnasium:
Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
- falls man den Französisch-Kollegen damit nichts wegschnappt, ist dies eine schöne Lektüre über Freundschaft, Abenteuer und Familienprobleme
- es gibt auch einen Film
- aufgrund der wenigen Seiten ist die Lesemotivation gegeben und selbst Jungs mochten es

9. Klasse Gymnasium:
Am kürzeren Ende der Sonnenallee
- es gibt Material
- man kann anhand der Lektüre viel erarbeiten, sind doch die Teenie-Probleme nicht weit weg von der heutigen Zeit
- man kann fächerübergreifend arbeiten
- es gibt einen Film
- kam in meiner 9. damals unheimlich gut an, weil es kurzweilig ist und die Schülerinnen und Schüler sehr wissbegierig in Sachen DDR waren

Antworten